Prothese - Kunstgelenk

Prothese - Kunstgelenk

Einsatz von minimal-invasiven, muskel- und gewebeschonenden Techniken

Bei der fortgeschrittenen Arthrose handelt es sich um einen kompletten Verschleiss der Gelenkoberflächen. Der Knorpelbelag ist aufgebraucht, daher bereitet die Belastung des Gelenkes, wie zum Beispiel das Wandern oder Treppensteigen, starke Schmerzen. Typischerweise kommt es begleitend zu einem Gelenkerguss mit Bewegungseinschränkung. Die Arthrose hat häufig einen wellenartigen Schmerzcharakter, der auch nach Belastung in der Ruhephase oder mit Nachtschmerzen einhergehen kann. Sind schon alle konservativen Maßnahmen erfolglos ausgeschöpft und besteht ein hoher Leidensdruck kann der Einsatz eines Kunstgelenkes sinnvoll sein. Heutzutage hat eine Prothesen bzw. Kunstgelenke, wenn sie von erfahrenen Operateuren implantiert werden, eine mehrere Jahrzehnte überdauernde Lebenszeit. Unser Anspruch ist es die höchsten qualitativen Standards zu erreichen. Deshalb werden alle Prothesenimplantationen bei Patienten aus der Orthopädischen Praxis Bogenhausen exklusiv von Dr. Christian Simperl, Chefarzt und Leiter des Prothesenzentrums in Bogenhausen persönlich durchgeführt.

Dabei wird die so genannte Fast-Track Methode mit dem AMIS oder LAMIS Zugang angewandt. Dieses moderne und sichere therapeutische Konzept ermöglicht Patienten eine sehr schnelle Rehabilitation. Bei diesen Verfahren bleibt der Patient nahezu schmerzfrei und eine Mobilisation mit Vollbelastung ist oft schon am Tag nach der Operation möglich.

Flyer

Unser Leistungsspektrum:

Konservative Behandlung:

  • Arthrosetherapie
  • Eigenbluttherapie (ACP)
  • Hyaluronsäure-Therapie
  • Stoßwellentherapie
  • Alternative Heilverfahren
  • Chirotherapie und Osteopathie
  • Infiltrationstherapie und minimalinvasive Thermotherapie der Wirbelsäule

Orthopädisch-chirurgische Eingriffe:

  • Arthroskopische Therapie aller Gelenke
  • Ambulante Knorpelzell-Transplantationen bei Arthrose
  • Hand- und Fußchirurgie
  • Knie- und Hüftchirurgie
  • Wirbelsäulen-Chirurgie
  • Minimalinvasive Endoprothetik (zertifiziertes EndoProthetikZentrum)
Orthopädie in Bogenhausen

Einsatz von minimal-invasiven, muskel- und gewebeschonenden Techniken

Bei der fortgeschrittenen Arthrose handelt es sich um einen kompletten Verschleiss der Gelenkoberflächen. Der Knorpelbelag ist aufgebraucht, daher bereitet die Belastung des Gelenkes, wie zum Beispiel das Wandern oder Treppensteigen, starke Schmerzen. Typischerweise kommt es begleitend zu einem Gelenkerguss mit Bewegungseinschränkung. Die Arthrose hat häufig einen wellenartigen Schmerzcharakter, der auch nach Belastung in der Ruhephase oder mit Nachtschmerzen einhergehen kann. Sind schon alle konservativen Maßnahmen erfolglos ausgeschöpft und besteht ein hoher Leidensdruck kann der Einsatz eines Kunstgelenkes sinnvoll sein. Heutzutage hat eine Prothesen bzw. Kunstgelenke, wenn sie von erfahrenen Operateuren implantiert werden, eine mehrere Jahrzehnte überdauernde Lebenszeit. Unser Anspruch ist es die höchsten qualitativen Standards zu erreichen. Deshalb werden alle Prothesenimplantationen bei Patienten aus der Orthopädischen Praxis Bogenhausen exklusiv von Dr. Christian Simperl, Chefarzt und Leiter des Prothesenzentrums in Bogenhausen persönlich durchgeführt.

Dabei wird die so genannte Fast-Track Methode mit dem AMIS oder LAMIS Zugang angewandt. Dieses moderne und sichere therapeutische Konzept ermöglicht Patienten eine sehr schnelle Rehabilitation. Bei diesen Verfahren bleibt der Patient nahezu schmerzfrei und eine Mobilisation mit Vollbelastung ist oft schon am Tag nach der Operation möglich.

Flyer

Unser Leistungsspektrum:

Konservative Behandlung:

  • Arthrosetherapie
  • Eigenbluttherapie (ACP)
  • Hyaluronsäure-Therapie
  • Stoßwellentherapie
  • Alternative Heilverfahren
  • Chirotherapie und Osteopathie
  • Infiltrationstherapie und minimalinvasive Thermotherapie der Wirbelsäule

Orthopädisch-chirurgische Eingriffe:

  • Arthroskopische Therapie aller Gelenke
  • Ambulante Knorpelzell-Transplantationen bei Arthrose
  • Hand- und Fußchirurgie
  • Knie- und Hüftchirurgie
  • Wirbelsäulen-Chirurgie
  • Minimalinvasive Endoprothetik (zertifiziertes EndoProthetikZentrum)
Orthopädie in Bogenhausen